Konzept I Concept

Deutschunterricht

Die Spatzenschüler sind an der Toorak Primary School eingeschrieben und vollständig in ihre australischen Klassen eingegliedert. Das deutsche Programm erfolgt 6 Stunden pro Woche in einem separaten Klassenzimmer sowohl parallel als auch zusätzlich zum australischen Unterricht. Montags und Donnerstags verlassen die Spatzenschüler ihre australische Klasse und werden dann von den deutschen LehrerInnen in Empfang genommen.

Der Unterricht erfolgt ausschließlich auf Deutsch, mit deutschen Lehrmaterialien. Unsere LehrerInnen sind in Deutschland ausgebildete und in Australien registrierte GrundschullehrerInnen. Hauptziel ist es, Grundfähigkeiten wie Lesen, Schreiben und mündlichen Ausdruck parallel zum Erwerb dieser Fähigkeiten in Englisch zu vermitteln.

Seit 2009 wird der Unterricht in zwei altersgestuften Lerngruppen durchgeführt. Zusätzlich organisieren wir auβerschulische Aktivitäten wie beispielsweise den Besuch eines Kinderfilms im Rahmen des deutschen Filmfestivals und Exkursionen mit unseren deutschen Partnerinstitutionen in Melbourne.

 

German classes

Participants of the German program are enrolled at Toorak Primary School and are fully integrated into their Australian class groups. German classes will be taught 6 hours per week in a separate classroom parallel as well as in addition to the Australian classes. On Mondays and Thursdays the German children leave the Australian classes and are welcomed by the German teachers.

Lessons are held entirely in German, using German materials. Our teachers are primary school teachers with qualifications obtained in Germany and registered in Australia. The main objective is to teach fundamental language skills like reading, writing and oral expression in parallel to the acquisition of those skills in English.

Since 2009 the classes have been split into two age-appropriate learning groups. We also organise extra curricular activities such as visiting a German film at the annual German film festival as well as other excursions together with our German partner institutions in Melbourne.